SO SEHEN SIEGER AUS: M28 GEWINNT DEN POLITIKAWARD 2014.

 

Mit der Wahlkampagne zum Sensationssieg des neuen Oberbürgermeisters Thomas Geisel (SPD) hat M28 Markenwerbung den bedeutendsten Preis für politische Kommunikation in Deutschland nach Düsseldorf geholt. Der Award wurde am 24.11. bei einer festlichen Gala in Berlin überreicht.

Mit einem innovativen Markenwahlkampf hat M28 gezeigt, wie man heute um Wähler wirbt. Und damit einen für unmöglich gehaltenen Politikwechsel herbeiführt. Im NRW-Kommunalwahlkampf im Frühjahr dieses Jahres schien das Ergebnis vorhersehbar, der Düsseldorf regierende OB als Sieger gesetzt. Aber erstens kam es anders und zweitens, als alle gedacht haben. Vor allem die Konkurrenz.

In der Landeshauptstadt Düsseldorf standen seit 15 Jahren alle Zeichen auf Schwarz. Die Stadt ist wirtschaftlich stark und schuldenfrei. Die konservative Lokalpresse dominiert die politische Meinungsbildung. Letzte Wahl: fast 60 % für den CDU-Amtsinhaber. Wechselstimmung: Nicht mit dem bloßen Auge erkennbar. Der SPD-Kandidat: Zugezogener Schwabe, Ex-Manager, komplett unbekannt. Aussichtslose Voraussetzungen im OB-Wahlkampf?

Nicht, wenn man einen innovativen Markenwahlkampf aufzieht. Anders gedacht und gemacht - und deshalb ein überraschender, zeitgemäßer Zugang zum Großstadt-Wähler. Inklusive Ernstnehmen der Sichtweisen, Verfassungen und Erwartungen. Unkonventionell: Die Kampagne stellt die Wahlkampferwartungen auf den Kopf: Authentizität erzählt wahre Geschichten. Sportliche Angriffslust, positive Tonality, rheinischer Charme. Volltreffer ins Lebensgefühl. Verheißung eines neuen Düsseldorf-Gefühls. Und alle Gegenkampagnen sehen plötzlich alt und vorgestrig aus.

Die Umsetzung: 360° Online/Offline-Mediastrategie. Leitmedium Plakat, aber auf den Kopf gestellt. Der Effekt: Bilder und Themen, über die Bürger und Medien diskutieren. Markenwahlkampf mit Schlüsselbild: der Kandidat als Radschläger. Authentisch, weil Sportler. Der Wahlkampf wird zum spannenden Wettstreit.

Das Ergebnis ist bekannt: Der bisherige CDU-OB stolpert in eine krachende Niederlage. Thomas Geisel gewinnt mit großem, eindeutigen Vorsprung die Stichwahl und wird neuer Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf. Und M28 gewinnt mit diesem Projekt den wichtigsten deutschen Award für politische Kommunikation.

m28